Ein Arbeitspapier Ergebnisse des WP 1.2 „Regulatory Framework influencing the BE“ steht zur Verfügung.

Welche Gesetze bilden den Rechtsrahmen der Bioökonomie? Wie wirkt sich dieser Rechtsrahmen auf die Bioökonomie aus? Zu diesen Fragen stellen wir hier ein Arbeitspapier zur Verfügung, das die rechtlichen Treiber der Bioökonomie in den Sektoren Energie, Bau, Holz, Bioplastik und Abfall darstellt und diskutiert. Fünf weitere Fact Sheets veranschaulichen die Rechtsrahmenanalyse mit einem jeweiligen Sektorfokus. Kontakt: Nora Mittelstädt